Achtung bei Einsprachefristen

Bei vordatierten Verfügungen ist nicht das Datum der Verfügung, sondern das effektive Zustelldatum massgebend. Siehe Artikel im Beobachter Nr. 26/2014. Den Bundesgerichtsentscheid finden Sie --->hier

Impressum